Newsletter

Jetzt ist es offiziell:

Ab dem 21. April 2015 werden die mobilfreundlichen Webseiten bei Google besser bewertet

1.
Was heißt das?

Wegen der steigenden Zahl von Smartphone-Usern wird ab sofort die Responsivität der Webseiten zu einem der wichtigsten Ranking-Kriterien (Bewertungskriterien) für Google. Dies führt dazu, dass Webseiten mit nicht-responsivem Webdesign ihre Positionen in der Google-Suche einbüßen müssen und so evtl. schwerer zu finden sein werden.

2.
Was bedeutet
»responsive« oder auch »mobilfreundliche« Webseite?

Das responsive (reaktionsfähige) Webdesign erlaubt es den Webseitennutzern, Informationen auf jedem Gerät, wie einem Smartphone oder Tablet, einzusehen, ohne dass Texte und Bilder vergrößert oder verschoben werden müssen. Das responsive Design unterscheidet sich vom adaptiven Webdesign, welches nur für ganz bestimmte mobile Geräte optimiert wird.

3.
Wie wir helfen können

Geben Sie Ihre Stellung bei Google nicht auf! Jetzt ist der richtige Moment für eine Modernisierung Ihres Geschäftes. Investieren Sie in die Zukunft Ihres Unternehmens, damit es nicht zu Geschichte wird.


Responsive Webdesign

 

Seit 2014 kreiert SCHLEICHER-FARM.COM Webseiten mit responsivem Design, die alle Anforderungen von Google erfüllen. Wir werden uns freuen, Ihre Webseite nach Google-Kriterien für mobilfreundliche Websites zu überprüfen und die entsprechende Optimierung durchzuführen.

Kontaktieren Sie uns, sehr geehrte Damen und Herren, wir beraten Sie gern!


Michael Schleicher
und das Team von SCHLEICHER-FARM.COM,
Agentur für Webentwicklung und Grafikdesign

27.04.2015